• Isabell Huber

    Ihre Abgeordnete im Landtagswahlkreis Neckarsulm

Wir sind nicht nur verantwortlich für das, was wir tun, sondern auch für das, was wir nicht tun.

(Molière)

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

ich freue mich über Ihr Interesse an meiner Arbeit und heiße Sie herzlich willkommen auf meiner Homepage.

Seit dem 22. Januar 2019 bin ich Mitglied des Landtags von Baden-Württemberg und habe die verantwortungsvolle Aufgabe und Ehre den wunderschönen Wahlkreis Neckarsulm in Stuttgart vertreten zu dürfen.

Der Wahlkreis mit seinen 23 Gemeinden von Roigheim, über Wüstenrot, Neckarsulm bis Bad Wimpfen ist nicht nur meine politische, sondern auch meine persönliche Heimat. Hier bin ich geboren, aufgewachsen und lebe nun auch heute mit meiner kleinen Familie in meinem Heimatort Wüstenrot.

Umgeben von Bergen, Wäldern und Feldern bietet unsere ländliche Region viel Potential. Dieses möchte ich erhalten und weiter ausbauen. Dafür übernehme ich sehr gerne gesellschaftliche und politische Verantwortung. Dieser Verantwortung kann ich nur durch einen offenen und ehrlichen Dialog mit Ihnen, den Menschen in unserem Land, gerecht werden. Dazu möchte ich Ihre Anliegen wahrnehmen, Ihnen zuhören und mich auch darum kümmern. Deshalb scheuen Sie sich nicht, mich bei Fragen oder Anliegen zu kontaktieren oder auf mich zu zukommen.

Politik mache ich mit Herz und Verstand – damit unsere Region so liebens- und lebenswert bleibt und wir alle, die wir dort leben, weiterhin eine positive Zukunftsperspektive haben.

Ihre Isabell Huber

Facebook Feed

Isabell Huber
Isabell Huber ist hier: Baden-Württemberg, Germany.
Das Corona-Virus breitet sich auf der ganzen Welt mit einer enormen Dynamik aus. 🦠 Wie ernst die Lage ist, zeigt der Beschluss, den Bundeskanzlerin Angela Merkel gestern gemeinsam und einstimmig mit den Länderchefs beschlossen hat‼️ Denn bundesweit lassen sich rund 75 % der Infektionen nicht mehr nachvollziehen. Damit können auch keine klaren Rückschlüsse mehr gezogen werden, wo das Infektionsrisiko gering oder hoch ist. Dies ist der Grund für die kommenden Einschränkungen, die uns sehr schmerzen und allen viel abverlangen - der Wirtschaft ebenso wie jedem Einzelnen von uns! Aber sie sind notwendig, um weitere Maßnahmen wie Ausgangssperren zu verhindern und unser Gesundheitssystem nicht zu überlasten! Oberstes Gebot ist nun die Einhaltung der Regeln sowie Eigenverantwortung und Solidarität. Nur gemeinsam können wir der Pandemie wirksam entgegen treten. Daher: Bitte macht alle mit❗️
Isabell Huber
Isabell Huber ist hier: Eisenwerk Würth GmbH.
Eisenwerk Würth GmbH
In Bad Friedrichshall habe ich heute das Eisenwerk Würth GmbH besucht. Das Unternehmen verarbeitet seit 1912 Metall und betreibt heute die modernste Strahlmittelfertigungsanlage der Welt 🌍
Über 20 Produktgruppen, 2.000 Kunden in 40 Ländern und 20.000 Tonnen Jahresproduktion sind beeindruckende Kennzahlen! Mit Geschäftsführer Joachim Vianden sprach ich auch über das caritative Engagement: denn die zugehörige Julius-Würth Stiftung fördert gemeinnützige Projekte wie etwa das Hospiz der Gezeiten oder das Kindersolbad - Kinder- & Jugendhilfe.

Ein Unternehmen, das weltweit erfolgreich tätig ist und zugleich einen extrem hohen Grad an sozialem Engagement zeigt: Ich bin sehr stolz, Würth Strahlmittel in meinem Wahlkreis zu haben. Als Bereicherung für die Kunden, Mitarbeiter und die gesamte Region. Dass solche Unternehmen bei uns in der Region bleiben und sich wohlfühlen, das ist mein Ziel👍💯
Isabell Huber
Isabell Huber ist mit Heidi Plöger in Bad Wimpfen.
Bad Wimpfen
Ich durfte heute die wertvolle Arbeit des Kinder- und Jugendhospizdienstes im Landkreis Heilbronn der Malteser in Deutschland kennenlernen.

Heidi Plöger und ihre ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer leisten dort eine beeindruckende Arbeit für die betroffenen Kinder, Eltern und ihre Familien. 🧡 Sie kümmern sich, hören zu und unterstützen die Familien - auch in der Trauerbegleitung. Sie schenken Momente voller Lebensfreude und erleichtern den oftmals schweren Alltag. 💫 Ich bin allen Beteiligten sehr dankbar für dieses Engagement, insbesondere Hubertus Graf zu Waldburg-Wolfegg und Waldsee für seine Unterstützung sowie Peter Neuhauser, dem Bezirksgeschäftsführer der Malteser Bad Wimpfen.

Wer den Kinder- und Jugendhospizdienst unterstützen möchte, findet alle Infos unter: https://www.malteser-heilbronn.de/dienste-und-leistungen/familien/kinder-und-jugendhospizdienst.html
Isabell Huber
Isabell Huber ist in Lehrensteinsfeld.
Die zunehmenden Infektionszahlen führen zu großen Sorgen in unseren Pflegeeinrichtungen. 😦

Darüber habe ich mich heute vor Ort mit der Pflegeleitung Irina Renner und dem Geschäftsführer Jan Griese bei der Schönberg Pflege-und Seniorendienste GmbH in Lehrensteinsfeld ausgetauscht. Der Schutz der Gesundheit dieser Menschen sowie deren soziale Teilhabe sind mir in diesen Zeiten besonders wichtig❗️Damit beides weiterhin möglich bleibt, ist die Beschaffung von Antigen-Schnelltests in Pflegeeinrichtungen dringend notwendig! Sie führen zu schnelleren Ergebnissen und ermöglichen dadurch soziale Kontakte bei gleichzeitigem Schutz der besonders vulnerablen Menschen❗️Dies müssen wir im Land voranbringen und unterstützen 💪
Isabell Huber
Isabell Huber ist hier: Ballei.
Heimsieg der Neckarsulmer Sport-Union Handball Bundesliga 💪💪💪

Nachdem in dieser Woche im Sportbereich einiges ungewiss und verwirrend war, habe ich mir gestern Abend selbst ein Bild von der Lage vor Ort gemacht. Ich habe gemeinsam mit Marco Haaf und Oberbürgermeister Steffen Hertwig unsere Handballer-Frauen zu Hause in der Ballei angefeuert 👏 Mein Fazit: eine tolle Organisation mit einem guten Hygienekonzept, begrenzter Teilnehmerzahl, ausreichend Abstand sowie einer kurzfristig eingeführten Maskenpflicht, auch am Platz. 😷 Ein Dank an die Organisatoren und herzlichen Glückwunsch zum dritten Heimsieg in Folge! 🤾‍♀
Isabell Huber
Isabell Huber ist hier: Baden-Württemberg, Germany.
Der demografische Wandel verändert
unsere Gesellschaft, auch bei uns vor der Haustüre: wir werden mehr, wir werden älter und wir werden vielfältiger. Dieser Trend wird noch Jahrzehnte anhalten.

Was bedeutet das für unser Land, die Wirtschaft, die Kommunen, die sozialen Einrichtungen, den einzelnen Bürger und unser Zusammenleben insgesamt ❓ Darüber haben wir uns als CDU-Landtagsfraktion Baden-Württemberg Gedanken gemacht und ein Impulspapier zum demografischen Wandel erarbeitet.

Darin geht es um:
👜🥨 Regionale Grundversorgung
🚑👩‍⚕️ Medizinische und pflegerische Versorgung
👩‍🏫👨‍👩‍👦 Bildung, Arbeit und Familie
🧓⚽️ Seniorenpolitik und Ehrenamt
🏘🚗 Städtebau, Infrastruktur und Mobilität

👉 Unser Impulspapier könnt ihr unter www.cdufraktion-bw.de/demografie nachlesen.