Möckmühl

www.moeckmuehl.de

Möckmühl liegt nördlich von Heilbronn am Zusammenfluss von Seckach und Jagst in 169 bis 350 Meter Höhe. Eine Stadt mit Tradition: Die Burg Möckmühl wurde vermutlich im 13. Jahrhundert angelegt. Dort hatte Götz von Berlichingen von 1517 bis 1519 seinen Amtssitz. Der historische Stadtkern von Möckmühl, der als Gesamtanlage seit 1983 unter Denkmalschutz steht, ist noch von einer weitgehend erhaltenen alten Stadtmauer aus dem 15. Jahrhundert mit Wehrgang, durchlaufendem Bogenfries und mehreren Türmen umgeben.

Termine

Pressemeldungen