Einträge von Isabell Huber

Zukunft der Mobilität: Isabell Huber MdL spricht sich für Mix bei alternativen Antriebsstoffen aus

Im Rahmen eines Besuches bei Audi in Neckarsulm informierte sich die Landtagsabgeordnete Isabell Huber unter anderem über den Stand der Forschung an der Brennstoffzellen-Technologie im Automobilbereich. Bereits seit mehreren Jahren forschen Spezialisten bei Audi am Einsatz von Brennstoffzellen, die mit Wasserstoff betrieben werden. „Hauptsächlich für den Schwerlastverkehr stellt Wasserstoff eine echte Alternative dar“, ist Huber überzeugt. Während […]

Eisenmann will’s wissen – Veranstaltung ist abgesagt!

„Eisenmann will`s wissen” in Neckarsulm Am 19.10.2020 um 18:30 Uhr macht die landesweite Tour „Eisenmann will`s wissen“ mit der CDU-Spitzenkandidatin zur Landtagswahl, Ministerin Dr. Susanne Eisenmann, Station in Neckarsulm (Ballei Neckarsulm, Deutschordensplatz 1, 74172 Neckarsulm). „Welche Sorgen und Nöte haben sie? Was erwarten die Wählerinnen und Wähler von uns als CDU während und nach der […]

Sommertour 2020: Glück auf: Salzwerke Heilbronn meistern die Krise und werden für Initiative „Schmeck den Süden“ vorgeschlagen

Stuttgart/Heilbronn, 14.09.2020. Mit einer Förderkapazität von rund 5 Millionen Jahrestonnen gehört die Süddeutsche Salzwerke AG mit Hauptsitz in Heilbronn zu den führenden Salzproduzenten in Europa. Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch und Isabell Huber, MdL besuchten das Unternehmen und die firmeneigene Kantine heute im Rahmen der Sommertour und sprachen dabei auch über die Aktion „Schmeck den Süden“.   Krise […]

Sommertour 2020: Besuch im “Haus des Jugendrechts” in Heilbronn

Auf ihrer Sommertour durch den Wahlkreis hat die Landtagsabgeordnete Isabell Huber einen Abstecher nach Heilbronn gemacht, zum „Haus des Jugendrechts“. Frank Pfitzke, Polizeihauptkommisar und stellvertretender Leiter des „Haus des Jugendrechts“ und Marius Müller, Polizeioberkommissar, die bereits beide seit über 20 Jahren im Polizeidienst sind, stellten ihre Aufgaben und Projekte vor. Auf kurzem Dienstweg sind im […]

Sommertour 2020: Besuch eines Landwirtschaftlichen Lohn- und Fuhrunternehmens in Offenau

Isabell Huber MdL besuchte im Rahmen ihrer Sommertour die Landwirtschaft rund um Offenau. Als erstes wurde sie von Josef Wanner, dem Besitzer des örtlichen Lohn- und Fuhrunternehmens, in seiner Maschinenhalle begrüßt: vom kleinen Schlepper, über die verschiedenen Mähdrescher bis hin zum ROPA (Zuckerrübenvollernter) ist hier alles vertreten. Josef Wanner erklärte die unterschiedlichen Fuhrwerke und ihre […]

,

PM: Zumeldung zur Pressekonferenz Breitenauer See

„Ich freue mich sehr, dass Herr Landrat Piepenburg heute die schrittweise Wiedereröffnung des Breitenauer Sees angekündigt hat“, so Isabell Huber. Wie Landrat Detlef Piepenburg am Donnerstag mitteilte, werde der See nun zum Schulbeginn von Montag bis Donnerstag geöffnet.    „Für die Besucherinnen und Besucher, insbesondere die im direkten Umfeld, ist der Breitenauer See ein idyllisches Naherholungsgebiet […]

Corona-Krise: Erwerbstätige Frauen stark betroffen

Erwerbstätige Frauen sind besonders hart von der Corona-Krise betroffen. Das geht sogar soweit, dass viele Frauen sich überlegen, ihren Beruf weiter zu reduzieren oder für die Familie ganz aufzugeben. Darüber sprach Isabell Huber mit Jürgen Czupalla, Alexandra Neukam und Sandra Büchele von der Agentur für Arbeit Heilbronn. „Ein Grund für diese erschreckende Entwicklung ist die coronabedingt unsichere Situation in […]

Landtag meets Landrat: COVID19 prägt die Arbeit der Landratsämter

Die Personalnot der Gesundheitsämter war unter anderem Inhalt eines Gesprächs mit Detlef Piepenburg. Isabell Huber besuchte den Landrat im Rahmen der Sommertour 2020 und sprach mit ihm über aktuelle Herausforderungen und Aufgaben, insbesondere um die aktuellen Zahlen an COVID19-Erkrankungen. Huber hierzu: „Nicht nur während der Corona Krise, sondern auch jetzt noch leisten die Gesundheitsämter wertvolle […]

Zusammenhalt und Vertrauen: Förch navigiert vorbildlich durch die Krise

Das Familienunternehmen Förch, das sich seit 57 Jahren als einer der führenden deutschen Anbieter für Werkstatt-, Montage- und Befestigungs-Artikel behauptet, hat die Corona-Krise vorbildlich gemeistert. Gemeinsam mit Firmengründer Theo Förch sowie den beiden Konzerngeschäftsführer Andreas Pescht und Holger Thrun sprach Huber über den Lockdown, die eingeführten Hygienemaßnahmen innerhalb des Unternehmens und den Wert von Offenheit […]

“Mittel für Hohenstaufen-Gymnasium in Bad Wimpfen bewilligt”

Denkmalförderprogramm 2020:  Mittel für Hohenstaufen-Gymnasium in Bad Wimpfen bewilligt Die Stadt Bad Wimpfen erhält im Rahmen des Denkmalförderprogramms 2020  rund 32.000 Euro für die Sanierung des Hohenstaufen-Gymnasiums. Die Summe deckt die gesamten Kosten für eine Voruntersuchung, das Tragwerkgutachten und die Bauforschung zur Modernisierung und Sanierung des Gebäudes ab. „Ich freue mich sehr, dass die Stadt Bad […]