Einträge von Isabell Huber

, , , ,

164 Millionen Euro für kommunale Maßnahmen der Wasserwirtschaft im Land

CDU-Landtagsabgeordnete Huber begrüßt Unterstützung von 5 Gemeinden im Wahlkreis Neckarsulm mit rund 1,8 Millionen Euro „Ich begrüße es sehr, dass die Schwerpunkte des Landes mit knapp 75 Millionen Euro bei den Investitionen in eine umweltschonende Abwasserbeseitigung sowie mit über 30 Millionen Euro für die Wasserversorgung liegen“, so die CDU-Landtagsabgeordnete Isabell Huber am Freitag (22.03.) in […]

, , ,

„Ausbau der Radweginfrastruktur wird 2019 weiter fortgesetzt“

„Das Ministerium für Verkehr hat heute (21.3.) in Stuttgart die Fördermaßnah-men für die Radinfrastruktur für das kommende Jahr vorgestellt. Im Wahlkreis Neckarsulm wurden in Bad Wimpfen der Ausbau und die Verbesserung des Rad- und Gehweges vom Neckarradweg über den Bahnhof zur Hautpstraße sowie bei der Stadt Möckmühl die Verlegung des Radweges zwischen Möckmühl und Züttlingen […]

, , , , , , , , , ,

Städtebauprogramm sichert die Wohnattraktivität im Wahlkreis Neckarsulm

11 Städte und Gemeinden erhalten insgesamt mehr als 7,8 Millionen Euro zur Umsetzung „Ich bin sehr froh, dass die kontinuierliche Arbeit zur Steigerung der Attraktivität der Städte und Gemeinden im Wahlkreis Neckarsulm auch im Jahr 2019 mit dem Programm zur städtebaulichen Erneuerung fortgesetzt werden kann“, teilte die CDU-Landtagsabgeordnete Isabell Huber am Mittwoch (20.03.) in Stuttgart […]

Land fördert touristische Weiterentwicklung des Naherholungszweckverbandes Breitenauer See

„Das Land unterstützt den Naherholungszweckverband Breitenauer See mit 200.000 Euro bei der Einrichtung und Weiterentwicklung von touristischen Infrastrukturprojekten. Konkret geht es darum, im Campingpark am Breitenauer See ein neues Sanitärhaus einzurichten“, teilte die CDU Landtagsabgeordnete Isabell Huber am Rande der gestrigen Plenarsitzung (21.2.) in Stuttgart mit. „Der Tourismus im Land ist weiterhin auf dem Vormarsch […]

“Wüstenrot bei European Energy Award ausgezeichnet“

„Es freut mich sehr, dass die Gemeinde Wüstenrot erneut beim European Energy Award ausgezeichnet wurde“, teilte die CDU-Landtagsabgeordnete Isabell Huber nach einer entsprechenden Veröffentlichung des Umweltministeriums mit. Die Abgeordnete erläutert, dass sich ihre Heimatgemeinde bereits seit dem Jahr 2015 am European Energy Award beteiligt und schon im Jahr 2018 als „Partner mit Auszeichnung“ prämiert wurde. […]

CDU Landtagsfraktion beschließt Drei-Punkte-Plan zum schnelleren Schließen von Funklöchern

„Es ist ärgerlich, dass viele Handy-Nutzer selbst dort noch mit Funklöchern zu kämpfen haben, wo eigentlich bereits ein schnelles Netz vorhanden ist“, teilt die CDU Landtagabgeordnete des Wahlkreises Neckarsulm, Isabell Huber, am Rand der Sitzungswoche in Stuttgart (Donnerstag, 21.2.) mit. Der Grund dafür sei, dass die Mobilfunkanbieter ihren Kunden nur ihr eigenes Netz zur Verfügung […]

,

Besuch in den Rathäusern von Obersulm und Lehrensteinsfeld

Die Runde der Antrittsbesuche bei den Bürgermeistern des Wahlkreises Neckarsulm führte die Landtagsabgeordnete Isabell Huber (CDU) am Freitag, dem 15. Februar in die Rathäuser nach Obersulm und Lehrensteinsfeld. In Obersulm informierte sich Isabell Huber bei Bürgermeister Tilman Schmidt insbesondere zum Stand des Sanierungsprojektes „Spatzenberg“ im Teilort Willsbach. Das dort neu ausgewiesene Sanierungsgebiet ist das Gebiet […]

, , , ,

Förderung von rund 670.000 Euro für 21 Projekte in 6 Gemeinden im ländlichen Raum im Wahlkreis Neckarsulm

„Im Jahr 2019 werden in den Wahlkreis Neckarsulm für 21 Projekte in fünf Gemeinden rund 670.000 Euro aus dem Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR) fließen“, teilte die CDU-Landtagsabgeordnete Isabell Huber am Donnerstag (14.2.) mit. „Die Förderung durch das ELR-Programm setzt wichtige Impulse, indem es gezielt die Stärken des Ländlichen Raums ausbaut und damit gleichzeitig den nachteiligen […]