Einträge von Isabell Huber

Landtagsabgeordnete mit Polizei auf Streife

Isabell Huber MdL begleitet Polizei Neckarsulm bei ihrer Nachtschicht Neckarsulm. Es ist 19:30 Uhr als Isabell Huber am Freitag (23.08.19) am Polizeirevier in Neckarsulm unter der Leitung von Bernhard Mai eintrifft. Nachdem die CDU-Abgeordnete eine schutzsichere Weste und eine Einweisung in die Arbeit des Nachtdienstes des Polizeireviers erhielt, machten sich Isabell Huber MdL, ein Polizeibeamter […]

Pflegepraktikum“ beim Pflege- und Seniorendienst Schönberg in Oedheim im Rahmen der Sommertour

„Das Thema Pflege geht uns früher oder später alle an“   „Das Thema Pflege im Alter wird uns fast alle früher oder später irgendwann in unserem Leben betreffen. Deshalb freut es mich sehr, dass ich im Rahmen meiner Sommertour durch den Wahlkreis Neckarsulm bei einem „Pflegepraktikum“ einen Einblick in die Pflege und vor allem in den […]

Wahlkreisbesuch mit Ministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut in Hardthausen

„High-Tech und Mittelstand im Ländle“   „Der Wahlkreisbesuch der Ministerin für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau, Frau Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut in meinem Wahlkreis hat mich sehr gefreut. Im Rahmen meiner Sommertour konnten wir in Lampoldshausen das gemeinsame Projekt der DLR und ZEAG zur Wasserstoffgewinnung „H2orizon“ besuchen und haben uns einen Eindruck bei der Firma Bayer Maschinenbau GmbH & Co.KG […]

,

Zweite Tranche Denkmalschutzmittel wurde für das Jahr 2019 freigegeben 

Land unterstützt Langenbrettach und Jagsthausen im Wahlkreis Neckarsulm mit insgesamt 112.190 Euro      Die CDU-Landtagsabgeordnete Isabell Huber berichtet, dass über die Vergabe der zweiten Tranche von Denkmalschutzmitteln des Landes im Jahr 2019 entschieden wurde: „Dabei wird die Gemeinde Langenbrettach mit 101.550 Euro und Jagsthausen mit 10.640 Euro“, so Isabell Huber am Sonntag (4.8.) in Wüstenrot.  Insgesamt stehen im Staatshaushaltplan 2019 für das Denkmalförderprogramm […]

Besuch in der Justizvollzugsanstalt Heilbronn

„JVA ist wie eine Stadt im Kleinformat“  „Ich bin tief beeindruckt vom Betrieb der Justizvollzugsanstalt in Heilbronn und der wichtigen Arbeit, die hier auf allen Ebenen geleistet wird. Wenn man die Abteilungen  wie Küche, Werkstätten, Zellentrakte, Sporthalle und vieles mehr betrachtet, ist die Justizvollzugsanstalt eigentlich wie eine Stadt im Kleinen und das mitten in der […]

Sommertour führt in den Bad Friedrichshaller Ortsteil Plattenwald

„Mir ist der direkte Kontakt zu den Menschen sehr wichtig“  „Da mir der direkte Kontakt zu den Menschen sehr wichtig ist, war es mir ein zentrales Anliegen, dass mich meine Sommertour im Wahlkreis in den Bad Friedrichshaller Stadtteil Plattenwald führt, in dem derzeit Menschen aus 59 Nationen zusammenwohnen. Dass ich hier mit Bürgermeister Frey, Ortsvorsteher Dillig sowie […]

Hardthausen erhält 28.030,54 Euro aus dem Sonderprogramm Quartier

„Hardthausen erhält 28.030,54 Euro aus dem Sonderprogramm Quartier“, teilte die CDU Landtagsabgeordnete Isabell Huber am Freitag 26.7.) mit.  Weiter erläutert die Landtagsabgeordnete: „Die Gemeinde Hardthausen hatte sich mit dem Projekt „Generationengerechte Gemeinde“ beworben, bei dem es um eine bessere Einbindung von Senioren und gehandicapten Menschen geht. Diese sollen noch mehr in die Mitte der Gesellschaft gebracht werden. Dazu soll ein passendes […]

Horneckschule Gundelsheim erhält 200 Euro aus der Initiative „Lernen für die Zukunft – Gärtnern macht Schule

„Ein Schulgarten ist ein ungewöhnlicher und kreativer Ort zum Lernen, denn dort holen die Schulen und Lehrkräfte die Natur ganz unmittelbar erfahrbar in den Unterricht. Daher freut es mich, dass die Horneckschule in Gundelsheim für ihre Initiative mit 200 Euro aus dem Projekt „Lernen für die Zukunft – Gärtnern macht Schule“ vom Ministerium für Ernährung […]

Integrationskonzept: Mit Herz und Härte

„Die Einführung eines abgestimmten stringenten Konzeptes im Umgang mit straffällig gewordenen oder auffälligen Personen mit Migrationshintergrund ist vor dem Hintergrund der aktuellen Fälle immens wichtig und ich würde dessen möglichst zügige Einführung sehr begrüßen. Nachdem unter der Federführung des Innenministeriums bereits schon lange Vorschläge für einen härteren Umgang mit verhaltensauffälligen Flüchtlingen und Mehrfachtätern vorliegen, müsste […]

Weiterförderung des Welcome Center Heilbronn-Franken ist gesichert

Wirtschaftsregion Heilbronn-Franken GmbH erhält Förderbescheid in Höhe von 231.586 Euro    „Mit den 231.586 Euro, die das baden-württembergische Wirtschaftsministerium für das Welcome Center der Region Heilbronn-Franken bewilligt hat, ist dessen Weiterförderung gesichert“, so die CDU Landtagsabgeordnete Isabell Huber am Dienstag (9.7.) in Stuttgart. Am Tag zuvor (8.7.) wurde ein entsprechender Förderbescheid durch Staatssekretärin Katrin Schütz […]